Die Heißfolienreliefprägung ergänzt das Spektrum der Veredelung von Bedruckstoffen. Sie ist eine Kombination aus der Heißfolien- und der Blindprägung. Sie kann mit einem speziellen Prägewerkzeug entweder in einem Durchgang oder mit einem zusätzlichen Blindprägewerkzeug in zweitem Durchgang erfolgen.

So verleihen wir Papier zusätzliche haptische Effekte und kombinieren optische und plastische Elemente. Das Relief kann unterschiedlich stark geprägt werden, dadurch scharfkantig, auffallend erhaben oder auch zurückhaltend und sanft eingearbeitet erscheinen.

Welche Reliefprägungen mit welchen Prägefolien kombiniert auf welche Weise wirken, ist eine Kunst für sich, bei der wir Sie mit über 20 Jahren Erfahrung gern unterstützen.

Info
Damit die Veredlung eines Papieres – z.Bsp.: Briefpapier für die Ausgabe aus einem Laserdrucker – nicht zur Überraschung wird, bieten wir an, nach Auswahl einer Folie und des Papiers einen Andruck eines ähnlichen Motivs gegen eine kleine Unkostenpauschale zu erstellen, für Testläufe auf dem Drucksystem des Endverwenders.