Unsere Heidelberger Speedmaster 52 übernimmt die klassischen Aufgaben des Offsetdrucks. Effizient und schnell sind wir so jederzeit in der Lage, beste Druckerzeugnisse zu realisieren, indem wir auf bewährte und schnelle Technik setzen.

Beim Offsetdruck erfolgt kein Kontakt zwischen eigentlichem Druckbildspeicher und dem Bedruckstoff. Das Druckbild wird auf einen gummibezogenen Zylinder übertragen, der die Farbe auf das Papier überträgt. Diesem indirekten Verfahren verdankt der Offsetdruck seinen Namen.

Anders als die meisten Online-Druckereien sind wir in der Lage spezielle Pantone-Töne und auch Metallicfarben einzusetzen, gerne mischen wir Farben auch nach Vorlage.